Treffpunkte

Ökumenische Krabbelgruppe

Krabbelgruppe im Jugendraum der ThomaskircheGroß und Klein, kommt rein in die Krabbelgruppe! (Für Kinder von 0 bis 3 Jahren). Jeden Montag von 9:30 Uhr – 11:30 Uhr treffen sich unsere „Jüngsten der Gemeinde“ zusammen mit ihren Mamis oder Papis. In ausgelassener Runde werden Kreis- und Fingerspiele gemacht, Bewegungslieder gesungen, gebastelt, gespielt und gemeinsam gefrühstückt. Auch diverse Feste des Jahreskreises werden miteinander vorbereitet und gefeiert. Selbstverständlich stehen bei uns vor allem die „Jüngsten“ im Mittelpunkt, aber auch für alle Mamis und Papis ist die Krabbelgruppe eine gute Gelegenheit um Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen oder einfach nur zum „Ratschen“!
Alle Kinder, die mit ihren Eltern mitmachen möchten, sind herzlich eingeladen! Ansprechpartnerin: Judith Malodisdach, Telefon: 0176 255 25 280 (die Krabbelgruppe findet in den Räumen der Thomaskirche, Schiestlstraße 54, statt. Der Eingang ist unterhalb der Außentreppe).

Gemeindehilfen, Frauencafe, Seniorenclub

Seniorenclub, Frauencafe und Gemeindehilfen: jeweils 1x im Monat. Termine siehe Veranstaltungskalender.

Oekumene

Eiszeit in der Ökumene? Nicht in Grombühl! Die Thomasgemeinde arbeitet v.a. in den Bereichen Kinder- und Erwachsenenbildung eng mit der katholische Nachbargemeinde St. Josef zusammen. So werden der Kinderbibeltag, die Minikirche, die Kindergruppe und die Schulgottesdienste der Josefsschule gemeinsam organisiert. Ökumenische Bibelgespräche und theologische Abenden finden jeweils ca. zweimal im Jahr statt. Gemeinsame Gottesdienste feiern wir an Neujahr, beim Gebet zur Einheit der Christen und am Weltgebetstag der Frauen.
In den Jahren 2006/2007 haben beide Gemeinden außerdem gemeinsam das Nagelkreuz aufgenommen. Als Zeichen gelebter versöhnter Nachbarschaft wanderte das Nagelkreuz ein Jahr lang durch kirchliche und soziale Einrichtungen in Grombühl. Sein fester Bezugsort waren die beiden Kirchengemeinden, die sich mit Gottesdiensten und Veranstaltungen dem Thema Versöhnung widmeten.

 

Für alle aktuellen Termine und Gottesdienste klicken Sie hier.