VESPERKIRCHE in Grombühl

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus:

VESPERKIRCHE in Grombühl
vom 4. – 18. März 2018

Vesperkirche, was ist das eigentlich? Stellen Sie sich einfach einmal vor: Sie sitzen gemeinsam mit Anderen mittags an einem gedeckten Tisch beim Essen. Und das mitten in der Kirche! Diese Mahlzeit kann sich Jede und Jeder leisten, denn sie kostet nur einen Symbolbetrag von 1 €. Ganz unterschiedliche Menschen sitzen beisammen. Alle sind eingeladen und herzlich willkommen. So entstehen Gespräche auf Augenhöhe: Über Gott und die Welt, über Freuden und Sorgen, über die unterschiedlichen Berufs- und Lebenswelten, die wir miteinander teilen. – Das ist Vesperkirche!!

Auf dieses Wagnis wollen wir uns einlassen. Wir sind schon gedanklich in der Vorbereitung und suchen viele aktive Menschen, die sich für dieses Ehrenamt auf Zeit motivieren lassen und zum Mitmachen bereit sind.Wir freuen uns auf Menschen, die Gäste willkommen heißen, bewirten, Menues austeilen, ihr Organisationstalent für die umfangreichen Arbeiten im Vorfeld einbringen, aber auch Menschen, die für Hygiene und Sauberkeit verantwortlich zeichnen.

Interessiert? Dann kommen Sie doch zu unserem Schnupperabend am 5.Mai um 19 Uhr in die Thomaskirche. Da stellen wir das Vesperkirchenprojekt vor!