OSTERN – OSTERNACHT – FEIERN, DASS DAS LEBEN SIEGT

Am Ostersonntag in aller Früh die dunkle Kirche erleben, die schön geschmückte Osterkerze einziehen sehen. Dann erleben, wie sich das Osterlicht ausbreitet …

Sie können es miterleben!

Die Thomasgemeinde feiert Osternacht am Ostersonntag-morgen

5. April um 5.30 Uhr.4

Wir beginnen am Osterfeuer auf der Kirchenwiese!

Nach dem Gottesdienst sind alle zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindehaus eingeladen.

Achtung: Damit unsere Osterfrühstückstafel bunt und vielfältig wird, freuen wir uns, wenn Sie dazu einen Beitrag leisten. Osterfladen, bunte Eier, Schinken und vieles mehr — Alles ist willkommen!

Sie können ihre Gaben entweder bis zum Ostersamstag-Mittag in die Kirche bringen, oder schon im Laufe der Karwoche im Pfarrbüro abgeben!

Wer erst später aufsteht am Ostersonntag, kann dennoch mit uns Ostern feiern:

Um 10 Uhr feiern wir in der Thomaskirche sozusagen zur „ganz normalen Zeit“ Ostergottesdienst. Parallel um 10 Uhr wird auch ein Osterkindergottesdienst angeboten — mit anschließender Ostereiersuche!!!

Herzlich Willkommen!