Erntedankfest am 06. Oktober 2013

Wussten Sie schon? Erntedankfest ist eines der ältesten Feste der Menschheit. Schon Kain und Abel haben es gefeiert, Sie können es im 1. Buch Mose Kapitel 4 nachlesen. Alljährlich Anfang Oktober, wenn die Blätter an den Bäumen schön gefärbt sind, nehmen wir etwas von dieser Buntheit in unsere Kirchen hinein, wenn wir mit Obst, Gemüse und Getreide unseren Altar – Raum schmücken, um Gott Danke zu sagen.2013-10.2

Heuer steht der Erntedankfest- Familiengottesdienst am 6.10. um 10 Uhr unter dem Motto „Gscheit- Essen- mit Genuss und Verantwortung“. An diesem Tag wird es eine Ausstellung in unserem Gemeindehaus geben. Herzliche Einladung!

Bis zum 5.10. können Sie Ihre Erntegaben in die Kirche legen. Unsere Kirche ist täglich von 9- 18 Uhr geöffnet. Vieles von den eingesammelten Erntegaben werden wir am Ende des Gottesdienstes gegen eine Spende abgeben. Der Erlös dieser Aktion kommt der Tafel Grombühl zugute.

Schwitztag der Evangelischen Jugend

Am 09.11.13 veranstaltet die EJ einen Schwitztag um die Schreinerei in Songea finanziell zu unterstützen. Dazu suchen wir Sie als „ Auftraggeber“ und dich als Helfer!!!

Was?
Fenster putzen, Bügeln, Zaun streichen, Keller aufräumen, Laub rechen oder 2013-10.8andere Arbeiten erledigen
Wer?
alle, die Lust und Zeit haben und sich für einen guten Zweck engagieren wollen
Wo?
Dekanat Würzburg
Wann?
Samstag, 09. November 2013 von 9 bis 16 Uhr

Als Gegenleistung bitten wir um eine, der Arbeit angemessene, Spende. Der gesamte Erlös kommt ohne Abzüge der Schreinerei in Songea, Ruvuma zugute, die sich davon neue Maschinen kaufen möchte. Nähere Informationen zu dem Schreinereiprojekt und dem Schwitztag der EJ erhaltet ihr telefonisch unter 0931 – 80499763 und per E-Mail an roderer@ej-wuerzburg.de

DO IT!!

Immer nur zuhören ist doch langweilig!! Darum bietet der Jazzchor Würzburg die einmalige Gelegenheit gemeinsam mit allen, die Lust haben, ein Konzert zu gestalten. Dazu kann jeder zwischen 6-66 Jahren am 20.10.13 von 15.00 bis 18.00 Uhr an einem Workshop teilnehmen und dann abends gemeinsam mit den SängerInnen des Jazzchors auftreten! Angeleitet wird dieses musikalische Projekt von Chorleiterin Franny Rapke!

Premiere ist dann abends um 20Uhr in der Thomaskirche!! Und keine Sorge, der Jazzchor hat natürlich auch wieder einige Neuheiten in seinem Repertoire!

Die Teilnahme kostet 10 € für Erwachsene und 5 € für Schüler/Studenten. Anmeldung über die homepage www.jazzchor-wuerzburg.de

Nachrichten aus dem Kinderhaus

2013-10.7Mit dem ersten Herbstwind füllt sich unser Kinderhaus wieder und wir freuen uns, alle Kinder und Eltern wieder gesund und munter begrüßen zu können.

Einige Kinder hatten ihre Sommerferien noch verlängert und so war es für unsere neuen Küken und Marienkäfer eine entspannte und ruhige Eingewöhnungsphase in den Krippenalltag. Auch bei den Fröschen und Delfinen konnten wir neue Kinder begrüßen. Ihnen ist der Anfang noch leichter gefallen, durften sie doch schon im vergangenen Kindergartenjahr mehrmals in ihren Grup2013-10.5pen schnuppern. Nun liegen wieder spannende und schöne Wochen vor uns, in denen wir viel erleben wollen.

Bei unserem ersten Elternabend am 26.09. um 19:30 Uhr haben dann auch alle Eltern die Möglichkeit sich und unsere Arbeit näher kennenzulernen.

Unser erstes gemeinsames Fest wird die Erntedankfeier mit unserer Pfr. Jordak in der Thomaskirche se2013-10.4in. In den nächsten Wochen werden wir die Feier auf vielfältige Weise vorbereiten. Bereits für den Erntedankgottesdienst am Sonntag 06.10. können die Kinder bis zum Mittwoch, den 02.10. Erntegaben mit in das Kinderhaus bringen um unsere Thomaskirche zu schmücken.

Neue Eltern, die einen Kita-Platz suchen und sich für unser Haus interessieren, haben am Montag, den 23.09.13 um 14:30 Uhr die Gelegenheit, unser2013-10.6 Kinderhaus kennen zu lernen und sich in unsere Warteliste einzutragen.

Wir wünschen Ihnen und uns einen schönen Spätsommer mit vielen sonnigen Stunden und Zeit, dies auch genießen zu können.

Antje Dittmeier (Erzieherin)

Jubiläumskonfirmation

2013-10.3Jetzt gehöre ich zur Thomasgemeinde. Hier möchte ich gern Konfirmationsjubiläum feiern! Geht das?“

… solche Fragen wurden kürzlich an Kirchenvorstand und Pfarrerin herangetragen und inzwischen sind es mehr als zehn Jubilare, die am 27. Oktober 2013 beim Gottesdienst um 10.00 Uhr ihr Konfirmations-Jubiläum feiern. Noch ist der Termin offen für alle, die ihren Jubel-Konfirmations-Termin (Gold-, Diamantene-, Eiserne- oder Gnaden-Konfirmation) in ihrer „eigentlichen“ Konfirmationsgemeinde verpasst oder – aus welchem Grund auch immer – nicht wahrgenommen haben.

Wenn Sie Interesse haben, noch daran teilzunehmen, melden Sie sich bitte zeitnah im Pfarramt!

Von den Schätzen des Lebens

Zu ihrem Geburtstag bekam meine Freundin eine Schatzkiste geschenkt. Beim Öffnen merkte sie: Die Kiste ist leer. „Die ist für Erinnerungen an Schönes gedacht, das Dich glücklich macht oder Dir gut tut; für alle Dinge, die Dein Leben bereichern”, so der Kommentar der Schenkenden. 2013-10.1Meine Freundin nahm den Auftrag an und legte eine Muschel aus dem Urlaub hinein, ihr Lieblingsbuch, einen Brief, der ihr viel bedeutet. Inzwischen ist die Schatzkiste gut gefüllt. Die Schatztruhenbesitzerin hat mir anvertraut: „Gerade nach einem schweren Tag schaue ich abends gern hinein. Die Erinnerung an die Schätze in meinem Leben gibt mir neue Kraft und macht mich froh.” Weiterlesen

Schon eine Traditon – 16. alkoholfreies Stadtteilfest Grombühl – ein voller Erfolg!

2013-09.5Bei strahlendem Sonnenschein ließen sich viele große und kleine Besucher anlocken. So spiegelte das Areal rund um das Felix–Fechenbach-Haus wider, was unser bunter Stadtteil so alles zu bieten hat.

Nach einem ökumenischen Einstieg, der das Motto des Tages trefflich umsetzte: „Wir ziehen alle an einem Strang…“, starteten Verköstigung und Bühnenprogramm. RAP und Breakdance, Gesangstalente und Gardetanz waren nur einige Attraktionen auf der Bühne. Daneben ging es rund an den mannigfaltigen Aktionsständen für Groß und Klein. Weiterlesen

Treffen Sie Gott und die Welt…

bei der siebten Nacht der offenen Kirchen in Würzburg
2013-09.4Am 02. Oktober 2013 können Sie in vielen Kirchen der Stadt Würzburg wieder Spannendes, Entspannendes, Musik, Diskussion, Vorträge und nach vieles mehr erleben.

Beurteilungsgottesdienst

Auch Pfarrer unterliegen- ähnlich wie Lehrerinnen und Lehrer- einer dienstlichen Beurteilung in einem gewissen Rhythmus. Dieses Ereignis, die dienstliche Beurteilung  kommt im Herbst 2013 wieder auf mich zu: Am 29. September um 10 Uhr wird mein Beurteilungsgottesdienst in der Thomaskirche stattfinden.

Über Menschen, die an diesem, für mich wichtigen Tag, in den Gottesdienst kommen und mich an diesem wichtigen Tag begleiten, freue ich mich!

Ihre Pfarrerin Karin Jordak

Jubiläumskonfirmation

2013-09.3Es ist schon lange her, dass ich konfirmiert worden bin. Jetzt gehöre ich zur Thomasgemeinde. Hier möchte ich gern Konfirmationsjubiläum feiern! Geht das in der Thomaskirche?“

-… solche Fragen wurden kürzlich an Kirchen-vorstand und Pfarrerin herangetragen. Wir wollen ihnen Rechnung tragen und planen, am 27. Oktober 2013 beim Gottesdienst um 10.00 Uhr Konfirmations-Jubiläum zu feiern. Offen ist dieser Termin für alle, die ihren Jubel-Konfirmations-Termin (Gold-, Diamantene-, Eiserne- oder Gnaden-Konfirmation) – in ihrer „eigentlichen“ Konfirmationsgemeinde verpasst oder – aus welchem Grund auch immer – nicht wahrgenommen haben.

Wenn Sie Interesse haben, daran teilzunehmen, melden Sie sich bitte im Pfarramt! Wir freuen uns auf Sie!