Osternacht in Grombühl

2013-03-08Am Ostersonntag morgens früh in der dann noch dunklen Kirche beginnen, sehen, wie es draußen langsam hell wird, die Vögel zwitschern hören, miteinander Ostern feiern und spüren, dass das Leben siegt …– Sie können es miterleben! Die Thomasgemeinde in Grombühl feiert Osternacht am Ostersonntagmorgen, 31. März um 5.30 Uhr. Wir beginnen am Osterfeuer im Freien! Nach dem Gottesdienst sind alle – Große und Kleine – zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindehaus eingeladen.
Um diese liturgische Tradition der Osternacht in unserer Gemeinde wieder aufleben zu lassen, brauchen wir Unterstützung! Zum Einen freuen wir uns über Naturalien – Spenden für unser Osterfrühstück. Wenn Sie dazu bereit sind, einfach am Ostersamstag (30. März) ihre Gaben (Honig, gefärbte Ostereier, Schinken etc.) bis 14 Uhr in die Kirche legen oder schon im Laufe der Karwoche im Pfarrbüro abgeben! Und: Wir brauchen Unterstützung beim Osternachts-Gottesdienst! Wir suchen Sprecherinnen und Sprecher für Gebete, Lesungen etc. Dazu sind auch Jugendliche ganz herzlich willkommen!!
Zur Vorbereitung der Osternacht treffen wir uns am 11.03.2013 um 19 Uhr im Gemeindezentrum der Thomaskirche, im Untergeschoss. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!!

Schreibe einen Kommentar